Neues aus dem Spiel.Werk

Wir möchten uns aus der Quarantäne melden, und zwar mit guten Neuigkeiten. Wir sind alle wohlauf, und sind fleißig am Ideen kneten, Aufräumen und Vorbereiten, um Sie wieder mit neuen Waren in TANZ - AKROBATIK – THEATER zu versorgen. Leider wissen wir auch noch nicht, ab wann wir wieder die Türen für Kulturgenüsse öffnen können. Aber wir schauen nach vorn, und backen aktuell neue Teilchen für die kommende Spiel.Zeit. Die neuen Kreationen haben noch nicht alle einen Namen, aber wir hoffen, dass Sie diese ab September bei uns genießen dürfen.
Auch Altes und Liebgewonnenes wie der „Werther“, „Schwalben im Winter“, „Tonspur“, „Balladenladen 2“ und „Best of“ finden abermals den Weg in unsere Backstube.

Abseits der Gestaltung der neuen Spielzeit ist unsere Regisseurin Daniela Aue für den Verband der freien Darstellenden Künstler Bayerns aktiv, denn gerade in der Krisenzeit tritt das Prekariat der Künstler sehr deutlich zu Tage.

Unsere Schauspielerin Katja Schumann stellt Kurzvideos unter dem Motto „Schauspieler ohne Bühne“ auf die Spiel.Werk Facebook Seite und auf YouTube:
https://www.youtube.com/channel/UC0QcslFQ_YTc18gqns8bZ8Q
Vielleicht schauen Sie mal vorbei.

Zudem arbeiten die Spiel.Werkler zusammen mit anderen Ansbacher Künstlern an einem stärkeren Zusammenschluss.

Dies ist der aktuelle Zwischenstand aus unserer Backstube. Unsere Bürotür bleibt aktuell leider geschlossen. Sie können sich allerdings mit ihrem Anliegen an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! melden. In dieses E-Mailfach schauen wir regelmäßig rein.

Wir sind hinter den Kulissen aktiv, und freuen uns, wenn die Türen wieder aufgehen.

Und wir freuen uns auch weiterhin über Ihr Kommen!